Nadine und Mischa

Eine zivile Trauung Dietikon mit Fest in Weiningen ZH. Das war Nadine und Mischas Wunsch. Zu unserem ersten Kontakt kamen die beiden mit dem Velo. Erst da merkte ich, dass, dass sie Nachbarn von mir sind. Als Hochzeitsfotografin freut mich das ganz besonders. Nadja und Mischa wollten nur eine kurze Hochzeitsreportage in Dietikon mit mir besprechen.

Die Hochzeitskutsche

Als ich sie fragte, ob sie ein besonderes Transportmittel zum Standesamt hätten, waren sie noch unschlüssig. Da brachte ich die Idee mit einer Kutsche ins Spiel. Beide waren sofort begeistert von dieser Idee. Nach einigen Wochen hat mich Nadja kontaktiert und voller Freude erzählt, dass sie nun tatsächlich eine Kutsche hätte. Sie hatten den Kutscherbetrieb Echelberger aus Mägenwil engagiert. Ich war schon sehr gespannt, denn Pferde haben mich schon seit meiner Kindheit Kindheit begleitet.

 

Zivile Trauung Dietikon Hochzeitsreportage Schweiz

 

Die Zivile Trauung Dietikon

Am Tag der Hochzeit war es dann endlich so weit. Die beiden strahlten übers ganze Gesicht als sie mit der Kutsche vorfuhren. Ein wunderschöner Anblick, die geschmückte Kutsche und das strahlende Brautpaar. Die zivile Trauung wurde einfühlsam von der Standesbeamtin im Stadthaus Dietikon abgehalten. Wirklich alle Gäste wollten das Brautpaar beglückwünschen. Anschliessend ging es ins Winzerhaus in Weiningen weiter. Das Brautpaar fuhr mit der Kutsche dahin. Das Winzerhaus liegt sehr romantisch auf einem Hügel, mitten in den Weinbergen. Eine Weinlaube überdeckte den Sitzgarten und die Trauben hingen von den Reben. Nach einem kurzen Apèro ging es dann zum Brautpaar-Shooting.

Brautpaar-Shooting am Weiher

Nadine lachte die ganze Zeit. Man konnte ihr Glück nicht nur sehen, sondern auch hören. Und Mischa war sichtlich Stolz auf seine Frau. An einem Weiher ein ein Brautpaar-Shooting zu inszenieren, war schon lange ein Wunsch. Bestes Wetter für Fotos und eine herrliche Kulisse. Und die beiden Glücklichen konnten die Blicke nicht voneinander lassen. Am Schluss hatte ich noch die Idee, einige Brautpaarbilder im Wald aufzunehmen, somit ging das Brautpaarshooting im Wald weiter. Nadine hatte zwar keine High-Heels an, trotzdem suchten wir nach einer Stelle, wo sie nicht im Gestrüpp stecken bleiben konnte. Nach einer kurzen Fahrt mit dem Auto fanden wir die richtige Stelle. Und die Bilder zeigen: es hat sich gelohnt.

Es sind wunderschön Bilder entstanden und diese Hochzeitsreportage wird das Brautpaar ein Leben lang begleiten. Hochzeitsfotograf 11i-photography.

Hochzeit in Dietikon Stadthaus
Könnte euch interessieren: Paar-Shootings

 

 

 

SHARE
COMMENTS