Romina & Daniel

 

Eine kleine, aber umso schönere Hochzeit am Pfäffikersee von Romina & Daniel. Romantisch und Liebevoll aber auch ausgelassen. So feierten Romina und Daniel ihren grossen Tag. Schon ein paar Tage vor der Hochzeit war die Braut recht aufgeregt. Denn das Wetter sollte nicht sonderlich gut sein. Aber ich konnte sie beruhigen. Auch bei nicht wirklichen Sonnenschein kann ich traumhafte Fotos machen. Aber wir hatten Glück. Am Tag der Hochzeit tat es auf und wir konnten all die geplanten Bilder machen. Sogar noch viel mehr.

Das Fotoshooting

Romina & Daniel trafen voller Erwartung am Pfäffikersee ZH ein. Eine wunderschöne Location für Brautpaarbilder. Wasser, schöne Natur, ja sogar ein Schwan begleitete uns ein Weilchen. Die beiden sind ja so verliebt und konnten kaum voneinander lassen. Was natürlich für mich wunderbar war. Was wäre eine Hochzeit am Pfäffikersee ohne Bootsfahrt. Nichts leichter als das. Die beiden kletterten ins nächste Boot und Daniel ruderte eine Runde. Ganz vorsichtig sind sie sogar aufgestanden, damit ihr Wunschbild entstand.

Die Trauung

Die zivile Trauung fand im Rathaus in Pfäffikon ZH statt. Nur die engsten Familienmitglieder waren dabei. Umso herzlicher war die Zeremonie. Bei Auszug aus dem Standesamt standen die Gäste mit Hirschgeweihen Spalier. Die beiden waren so überrascht, denn mit dieser Dekoration hatten sie nicht gerechnet.

Die Feier

Anschliessend ging es zur hoch nach Wald zur Alp Scheidegg. Hoch über dem Tal mit Blick bis zum Zürichsee steht ein Gasthaus, das ihre Location für die Hochzeitsfeier war. Es war zwar mega kalt. Jedoch die Braut hat durchgehalten, bis wir die letzten Bilder gemacht haben. Da war es dann richtig ausgelassen. Die Gäste und das Brautpaar hüpften herum und waren rundum glücklich. Ein kleiner Apéro war der Abschluss der fotografischen Begleitung dieser Hochzeit die am Pfäffikersee begann.

Mehr Hochzeiten siehe Blog

SHARE
COMMENTS